Büro

Profil

Wir planen, beraten und entwickeln herausragende Fassaden und Tragwerke. Die bauphysikalische Beurteilung der Gebäudehülle gehört zu unserem Portfolio. In der Zusammenarbeit mit etablierten und neuen Kollegen arbeiten wir an verantwortungsvollen Architekturen.

Ein besonderes Interesse gilt darüber hinaus der Entwicklung technischer Ausstattung für Fassaden und Dächer, die der Qualifizierung urbaner Räume dienen.

Profil

Wir planen, beraten und entwickeln herausragende Fassaden und Tragwerke. Die bauphysikalische Beurteilung der Gebäudehülle gehört zu unserem Portfolio. In der Zusammenarbeit mit etablierten und neuen Kollegen arbeiten wir an verantwortungsvollen Architekturen.

Ein besonderes Interesse gilt darüber hinaus der Entwicklung technischer Ausstattung für Fassaden und Dächer, die der Qualifizierung urbaner Räume dienen.

Team

Thomas Zintl
Beratender Ingenieur
Geschäftsführender Gesellschafter

Thomas Zintl studierte Holztechnik an der Hochschule in Rosenheim. Für ein Praxissemester sowie seine Diplomarbeit war er in einem holzverarbeitenden Betrieb in Vancouver, Kanada, tätig. Nach dem Diplom 1996 begann er als Planungsingenieur im Ingenieurbüro R+R Fuchs in München und war dort von 2002 bis 2019 neben der Projektarbeit auch für die Büroleitung zuständig. Den Schwerpunkt der Arbeit bildeten die Planung, Ausschreibung und Qualitätssicherung von Fassadenprojekten aller Größenordnungen. Neben der Umsetzung kleinster Projekte wie zum Beispiel Kunstwerken, zeichnet er sich auch für eine ganze Reihe großer Projekte des öffentlichen Interesses verantwortlich. Dazu gehören neben Flughafenbauten auch Regierungsgebäude, Museen und ein Konzerthaus.

Seit 2003 ist Herr Zintl bei der Bayerischen Ingenieurekammer Bau als Beratender Ingenieur eingetragen.

2019 gründete er die FTR GmbH, die 2020 zur FTR Beratende Ingenieure GmbH firmierte und dessen geschäftsführender Gesellschafter er ist.

Herr Zintl ist Jahrgang 1970 und hat zwei erwachsene Kinder.

LinkedIn

Dr.-Ing. Lutz Schöne
Beratender Ingenieur
Geschäftsführender Gesellschafter

Von der Industrie- und Handelskammer öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Stahlhochbau; Membrankonstruktionen

Nach dem Studium des Bauingenieur-wesens an der Universität Stuttgart arbeitete Dr.-Ing. Lutz Schöne zunächst am Lehrstuhl für Bautechnikgeschichte an der BTU Cottbus in Lehre und Forschung. Die ersten selbstständig bearbeiteten Projekte waren Tragwerksertüchtigungen und Umbauten im Rahmen von Sanierungsvorhaben. Promoviert wurde er mit einer Arbeit zur historischen Entwicklung der Beton-
schalenbauweise. Seit der Jahrtausendwende bildeten sich Membran- und Seiltragwerke als weitere Schwerpunkte in seiner Arbeit heraus. Als Ingenieur für Covertex entwickelte er sich zum Experten für ETFE-Folien, ehe er 2007 das Ingenieurbüro LEICHT gründete und seit 2020 Geschäftsführender Gesellschafter der FTR Beratende Ingenieure GmbH ist.

Im Juli 2011 wurde er öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Stahlhochbau und Membrankonstruktionen. Im September 2014 wurde Dr.-Ing. Lutz Schöne in den Fachbeirat des Fraunhofer-Zentrum Bautechnik berufen.

LinkedIn

Fuat Utku, Projektingenieur bei FTR

Fuat Utku
CAD – Konstrukteur

Fuat Utku studierte Maschinenbaukonstruktion in Izmir/Türkei. Zunächst arbeitete er in der Konstruktionsabteilung einer Maschinenbaufabrik bei Izmir, bevor sich ein BWL-Studium anschloss.

1993 übersiedelte er nach Deutschland, wo er 1994 nach einer Qualifikation zum CAD-Konstrukteur in die Fassadenplanung wechselte und in den Jahren danach in verschiedenen Planungsbüros wichtige Kenntnisse in der Detailplanung nationaler und internationaler Projekte sammeln konnte, zuletzt zwischen 2007 und 2019 im Ingenieurbüro R+R Fuchs in München.

Seit 2019 setzt er seine langjährige Berufserfahrung als CAD-Konstrukteur bei der Firma FTR Beratende Ingenieure ein.

Herr Utku ist Jahrgang 1963, verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder.

Team

Thomas Zintl
Beratender Ingenieur
Geschäftsführender Gesellschafter

Thomas Zintl studierte Holztechnik an der Hochschule in Rosenheim. Für ein Praxissemester sowie seine Diplomarbeit war er in einem holzverarbeitenden Betrieb in Vancouver, Kanada, tätig. Nach dem Diplom 1996 begann er als Planungsingenieur im Ingenieurbüro R+R Fuchs in München und war dort von 2002 bis 2019 neben der Projektarbeit auch für die Büroleitung zuständig. Den Schwerpunkt der Arbeit bildeten die Planung, Ausschreibung und Qualitätssicherung von Fassadenprojekten aller Größenordnungen. Neben der Umsetzung kleinster Projekte wie zum Beispiel Kunstwerken, zeichnet er sich auch für eine ganze Reihe großer Projekte des öffentlichen Interesses verantwortlich. Dazu gehören neben Flughafenbauten auch Regierungsgebäude, Museen und ein Konzerthaus.

Seit 2003 ist Herr Zintl bei der Bayerischen Ingenieurekammer Bau als Beratender Ingenieur eingetragen.

2019 gründete er die FTR GmbH, die 2020 zur FTR Beratende Ingenieure GmbH firmierte und dessen geschäftsführender Gesellschafter er ist.

Herr Zintl ist Jahrgang 1970 und hat zwei erwachsene Kinder.

LinkedIn

Dr.-Ing. Lutz Schöne
Beratender Ingenieur
Geschäftsführender Gesellschafter

Von der Industrie- und Handelskammer öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Stahlhochbau; Membrankonstruktionen

Nach dem Studium des Bauingenieur-wesens an der Universität Stuttgart arbeitete Dr.-Ing. Lutz Schöne zunächst am Lehrstuhl für Bautechnikgeschichte an der BTU Cottbus in Lehre und Forschung. Die ersten selbstständig bearbeiteten Projekte waren Tragwerksertüchtigungen und Umbauten im Rahmen von Sanierungsvorhaben. Promoviert wurde er mit einer Arbeit zur historischen Entwicklung der Beton-
schalenbauweise. Seit der Jahrtausendwende bildeten sich Membran- und Seiltragwerke als weitere Schwerpunkte in seiner Arbeit heraus. Als Ingenieur für Covertex entwickelte er sich zum Experten für ETFE-Folien, ehe er 2007 das Ingenieurbüro LEICHT gründete und seit 2020 Geschäftsführender Gesellschafter der FTR Beratende Ingenieure GmbH ist.

Im Juli 2011 wurde er öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Stahlhochbau und Membrankonstruktionen. Im September 2014 wurde Dr.-Ing. Lutz Schöne in den Fachbeirat des Fraunhofer-Zentrum Bautechnik berufen.

LinkedIn

Fuat Utku
CAD – Konstrukteur

Fuat Utku studierte Maschinenbaukonstruktion in Izmir/Türkei. Zunächst arbeitete er in der Konstruktionsabteilung einer Maschinenbaufabrik bei Izmir, bevor sich ein BWL-Studium anschloss.

1993 übersiedelte er nach Deutschland, wo er 1994 nach einer Qualifikation zum CAD-Konstrukteur in die Fassadenplanung wechselte und in den Jahren danach in verschiedenen Planungsbüros wichtige Kenntnisse in der Detailplanung nationaler und internationaler Projekte sammeln konnte, zuletzt zwischen 2007 und 2019 im Ingenieurbüro R+R Fuchs in München.

Seit 2019 setzt er seine langjährige Berufserfahrung als CAD-Konstrukteur bei der Firma FTR Beratende Ingenieure ein.

Herr Utku ist Jahrgang 1963, verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder.

Netzwerk

Gesamtleistungen anbieten, Schnittstellen klären und Zwischenräume besetzen, Tätigkeiten im Ausland betreiben!

Dies können und müssen wir nicht alleine machen. Wir pflegen feste, aber natürlich keine exklusiven, Partnerschaften mit hochqualifizierten Akteuren. Teilweise sind wir in diesen Büros auch in Personalunion engagiert.

Unsere Partner sind:

Netzwerk

Gesamtleistungen anbieten, Schnittstellen klären und Zwischenräume besetzen, Tätigkeiten im Ausland betreiben!

Dies können und müssen wir nicht alleine machen. Wir pflegen feste, aber natürlich keine exklusiven, Partnerschaften mit hochqualifizierten Akteuren. Teilweise sind wir in diesen Büros auch in Personalunion engagiert.

Unsere Partner sind:

PMI

Für sämtliche Bereiche der Bauphysik die PMI Ingenieurgesellschaft für Technische Akustik, Schall und Wärmeschutz mbH, München.

Webseite

Phosphoris

Für das Klimaengineering und die Lüftungstechnik, sowie die Auslandsmärkte in China und Russland der Miteigentümer von LEICHT France Éric Aubspin mit seinem Büro Phosphoris, Paris.

Webseite

LEICHT France

Für Fassaden- und Tragwerksplanungen in Frankreich, Großbritannien und den USA die LEICHT France, Nantes, Paris.

Webseite

Midgard Engineering

Zur Verstärkung unseres Ingenieur- und Konstrukteurs-Teams, die an den Grands Écoles in Tunis ausgebildeten Kolleg*innen von unserem Freund und Partner Med Fadhel Chemmem von Midgard Engineering, Tunis.
LinkedIn

PMI

Für sämtliche Bereiche der Bauphysik die PMI Ingenieurgesellschaft für Technische Akustik, Schall und Wärmeschutz mbH, München.

Webseite

Phosphoris

Für das Klimaengineering und die Lüftungstechnik, sowie die Auslandsmärkte in China und Russland der Miteigentümer von LEICHT France Éric Aubspin mit seinem Büro Phosphoris, Paris.

Webseite

LEICHT France

Für Fassaden- und Tragwerksplanungen in Frankreich, Großbritannien und den USA die LEICHT France, Nantes, Paris.

Webseite

Midgard Engineering

Zur Verstärkung unseres Ingenieur- und Konstrukteurs-Teams, die an den Grands Écoles in Tunis ausgebildeten Kolleg*innen von unserem Freund und Partner Med Fadhel Chemmem von Midgard Engineering, Tunis.
LinkedIn